e-medien-franken. Die Liebe der Buchdruckerin

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Hüterin des Evangeliums - und eine mutige Frau: Der Historienroman "Die Liebe der Buchdruckerin" von Gabriela Galvani als eBook bei dotbooks. Augsburg, 1518. In tiefster Nacht muss er aus dem Kloster fliehen. Von nun an wird er als Ketzer und ärgster Feind der Kirche gelten, bekannt nur noch unter seinem weltlichen Namen: Martin Luther ... 37 Jahre später: Nach dem rätselhaften Tod ihres Manns, einem bekannten Verleger, droht Christiane Meitinger vor dem Nichts zu stehen. Doch entgegen aller Konventionen entschließt sie sich, die Druckereigeschäfte selbst weiterzuführen - und jenem geheimnisvollen Luther-Manuskript auf die Spur zu kommen, das unter dem Siegel ihrer Druckerei von katholischen Rebellen von Hand zu Hand gegeben wird. Christiane ahnt nicht, dass sie damit in das Fadenkreuz einer dunklen Verschwörung gerät, die das Schicksal des ganzen Reiches bestimmen wird. Einzig der undurchsichtige Wolfgang Delius scheint zu wissen, in welcher Gefahr Christiane schwebt - oder treibt er ein doppeltes Spiel mit ihr? Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der historische Roman "Die Liebe der Buchdruckerin" von Gabriela Galvani, die unter den Namen Micaela Jary und Michelle Marly regelmäßig die Bestsellerlisten erobert. Dieser Roman ist auch bekannt unter dem Titel "Die Hüterin des Evangeliums". Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. Hinter dem Pseudonym Gabriela Galvani verbirgt sich die Bestsellerautorin Micaela Jary, die unter ihrem Pseudonym Michelle Marly internationale Erfolge feiert. Sie wurde in Hamburg geboren und wuchs in der Schweiz und in München auf. Nach ihrem Studium arbeitete sie lange als Journalistin für diverse Printmedien, bevor sie sich ganz der Schriftstellerei widmete. Nach einem mehrjährigen Aufenthalt in Paris pendelt sie heute als freie Autorin zwischen Berlin, München und dem Landkreis Rostock. Die Autorin im Internet: www.gabrielagalvani.de/start.html www.micaelajary.de/ Gabriela Galvani veröffentlichte bei dotbooks ihre historischen Romane "Die Liebe der Duftmischerin", "Die Seidenhändlerin", "Die Königin des weißen Goldes", "Die Malerin von Paris", "Die geheime Königin" und "Die Liebe der Buchdruckerin". Unter Micaela Jary erscheint bei dotbooks ihr 20er-Jahre-Roman "Die Tote im weißen Kleid".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können