e-medien-franken. Gleitflug

 

Ausleihbedingungen

 
 

Ausleihen pro Nutzer 8
eBook 21 Tage
eAudio 14 Tage
ePaper 1-24 Std.
Max. Ausleihen 8
Max. Vormerkungen 8
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Gleitflug
 
 
Roman
 
Autor:
 
Übersetzer:
 
Jahr:
2012
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783458794905; 9783458794912
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
448 S.
Dateigröße:
1 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Gieles ist 14 und hat es nicht leicht: Zusammen mit seinem Vater und seinem Onkel lebt er auf einem alten Bauernhof direkt neben der Landebahn eines Flugplatzes. Vater Willem ist dafür zuständig, dass keine Vogelschwärme die Maschinen behindern, und Onkel Fred betreibt mit ungebremstem Optimismus einen Campingplatz für "plane spotters". Und Gieles' Mutter? Sie reist mit Solarkochern durch afrikanische Länder, um dort Entwicklungshilfe zu leisten. Gieles kann und will das nicht verstehen. Dass sie sich immer wieder von ihm und seinem Vater für Wochen und Monate trennt, wo doch die Familie sie braucht. Er fasst einen ausgeklügelten Plan, um die Aufmerksamkeit seiner Mutter zurückzuerobern: das Geheimprojekt "Geniale Rettungsaktion 3032" ... "Gleitflug" ist ein Roman über das Fliegen, die Freundschaft und den Kampf für die eigenen Träume - wahnsinnig komisch, sehr anrührend und zum Verlieben.
 

Autor(en) Information:

<p>Anne-Gine Goemans, geboren 1971, wuchs im Bollenstreek auf, dem ber&uuml;hmtesten Tulpenanbaugebiet der Niederlande. <br /> Sie besch&auml;ftigte sich mit Ethnic Studies und studierte an der Schule f&uuml;r Journalistik in Utrecht, wo sie sp&auml;ter auch lehrte, sowie in Aix-en-Provence. <br /> Als freie Journalistin schreibt sie f&uuml;r Tageszeitungen und Magazine u. a. &uuml;ber kulturwissenschaftliche Themen. Aus einem journalistischen Projekt &uuml;ber die Kulturlandschaft der Tulpenfelder und die ganz eigene, farbenpr&auml;chtige Welt des &raquo;Tulpenadels&laquo; entwickelte sich ihr erster Roman, <em>Ziekzoekers</em>, f&uuml;r den sie 2008 den renommierten Anton Wachter-Preis f&uuml;r das beste literarische Deb&uuml;t erhielt. <br /> Ihr zweiter Roman <em>Gleitflug</em>, der 2011 erschien, war nominiert f&uuml;r den BNG-Literaturpreis sowie den Libris-Literaturpreis und wurde mit dem Dioraphte-Preis 2012 ausgezeichnet; er wird derzeit in den Niederlanden verfilmt. Die Band &rsaquo;The Hype&lsaquo; hat, inspiriert von Gleitflug, einen Song geschrieben, &raquo;Who Knows, Maybe&laquo;.<br /> Mit ihrem Mann und ihren drei Kindern wohnt Anne-Gine Goemans in Spaarndam, einem Dorf in Noord-Holland.</p> <p>Andreas Ecke hat Autoren wie Gerbrand Bakker, Saskia Goldschmidt und Ernest van der Kwast ins Deutsche &uuml;bertragen. Er wurde mit dem Else-Otten-&Uuml;bersetzerpreis und dem Europ&auml;ischen &Uuml;bersetzerpreis ausgezeichnet.</p>
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
nicht erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
18
Durchschnittliche Bewertung:
4 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5