e-medien-franken. Vier Hochzeiten und ein Herzensbrecher

 

Ausleihbedingungen

 
 

Ausleihen pro Nutzer 8
eBook 21 Tage
eAudio 14 Tage
ePaper 1-24 Std.
Max. Ausleihen 8
Max. Vormerkungen 8
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Vier Hochzeiten und ein Herzensbrecher
 
Autor:
 
Jahr:
2019
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783963701290
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
404 S.
Dateigröße:
595 KB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Pleite, allein und ohne Mitfahrgelegenheit hockt Mac in der schottischen Einöde und wird beschuldigt, ein Autofenster zertrümmert zu haben, dabei war sie doch nur auf dem Weg zur Hochzeit ihrer Freundin Harper. Die lumpigen vierzig Dollar in ihrer Tasche reichen nicht einmal ansatzweise aus, um das kaputte Fenster zu zahlen - geschweige denn das Rückflugticket. Wie es aussieht, ist die Traumhochzeit ihrer Collegefreundin nämlich ins Wasser gefallen. Glücklicherweise gibt es noch wahre Gentlemen, denn ein Fremder bezahlt nicht nur das Autofenster, sondern bietet ihr auch noch an, sie bis nach London zu fahren. Er ist völlig anders als alle Männer, mit denen Mac jemals zu tun hatte - höflich, zuvorkommend und charmant. Eigentlich wollte sie sich auf keine schnellen Affären mehr einlassen, aber er besitzt diese ganz besondere Wirkung, die Mac nicht leugnen kann. Als sie herausfindet, wer er wirklich ist, ist es schon zu spät, um ihn auf Abstand zu halten. Aber das ist nur ihr geringstes Problem ... "Vier Hochzeiten und ein Herzensbrecher" ist der dritte Band der "Just married"-Reihe von Spiegelbestsellerautorin Poppy J. Anderson. Alle Bände sind in sich abgeschlossen und können ohne Vorkenntnisse gelesen werden.
 

Autor(en) Information:

Poppy J. Andersons Kindheitstraum war es, Autorin zu werden und all die Geschichten zu erzählen, die ihr durch den Kopf spukten. Wie das Leben jedoch so spielt, machte sie erst das Abitur, studierte dann Germanistik und Geschichte, fand sich im Ausland wieder und begann anschließend eine Doktorarbeit über internationale Sicherheitspolitik. Das Schreiben blieb ihr ständiger Begleiter, bis sie Ende 2012 ihren ersten Roman veröffentlichte. Von da an gab es kein Halten mehr. Ungefähr zwei Jahre und einige Bücher später wurde sie zur ersten deutschen Selfpublisherin, die über eine Million Bücher verkauft hatte. Mittlerweile veröffentlicht sie ihre Romane auch über Verlage (Rowohlt und Lübbe), bleibt dem Selfpublishing jedoch weiterhin treu. 2015 gewann ihr Roman "Küss mich, du Vollidiot" den LoveLetter Award in der Kategorie "Bester zeitgenössischer Liebesroman" und sie selbst wurde hinter Nalini Singh auf Platz 2 in der Kategorie "Beste Autorin" gewählt. 2016 sitzt sie in der Jury des "Kindle Storyteller Awards". In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich mit ihren Hunden Zipi und Anton, verreist gerne an die abgelegensten Orte der Welt, kocht für ihr Leben gern und lacht so laut, dass davon die Nachbarn wach werden. Für ihre Romanhandlungen wird sie von alltäglichen Begebenheiten, witzigen Vorkommnissen aus ihrem Freundeskreis und plötzlichen Ideen inspiriert. Sie sagt, dass ihre Leser/innen bei der Lektüre lachen, weinen, schmunzeln und seufzen sollen - Hauptsache, sie freuen sich am Ende des Buches über das Happy End.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(24)
 
Verfügbar:
(22)
 
Vormerker:
(20)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5